top of page
viptalisman_131450(1).jpeg

Ankündigungen

Für interesse an Körbchen einfach unter 016095141998 melden oder www.fabercastle.de

Ich ändere meine Webseite komplett um, ab nächstes Jahr haben wir wenn alles gut geht gesunde, nach Standart gezüchtete Shiba inus!!!

Auch berate ich euch gerne über eine gute und günstige Hundekrankenversicherung und leite euch auch gerne an meinen Futterberater für eine kostenlose Futteranalüse weiter, diese ich getestet und für gut empfunden habe! Meldet euch einfach

Chihuahua of Fabercastle: Text

Chihuahua und Shiba Inu of Fabercastle stellt sich vor

Ich heiße Nicole, bin am 19.12.1982 geboren, verheiratet und wir sind mit 2 Erwachsenen Söhnen und 4  wunderbaren Kindern im Alter von 10 Jahren, 8 Jahren, 5 Jahren und der kleinste mit 3 Jahr gesegnet. Wir haben 2016, die Leidenschaft zu Chihuahuas entdeckt und wollten den Menschen unsre Hunde, sowie unsere Leidenschaft näher bringen. Wir wollten, den Menschen dabei helfen, ihr perfektes neues Familienmitglied zu finden und ich möchte mir einen guten Ruf zu einer freundlichen und fürsorglichen Hundezüchterin aufbauen. Im Folgenden erfahren Sie mehr über mich und unsere Knuddelbären ;)

Chihuahua of Fabercastle: Text
0dcecafe-929b-4a6c-93b8-a3b51ecd05ea_edited_edited_edited_edited.jpg
Chihuahua of Fabercastle: Willkommen
873a48d5-10ca-4101-9ad2-736eeb5eeaac.jpg

Meine Geschichte, meine Hobbyzucht

Chihuahua und Shiba Inu of Fabercastle ist ein langersehnter Traum, den ich mir nach sehr langer Zeit erfüllt habe. Die Rasse Chihuahua habe ich das erste mal bei einer sehr guten Bekannten kenengelernt und mich sofort verliebt. Kurze Zeit darauf, wie nicht anders gedacht kam meine erste Chihuahuadame Namens Mia, in einem schönen Brintle. Mia war wie bei der Rasse bekannt, sehr gelehrig, verschmust und durch sie, kam ich das erste mal auf die Idee des züchtens. Wie es nicht andres ist, folgte danach meine Honey und mein Mann sein Spike. Gesagt getan, schrieb ich den Verein KGFD.EV DEUTSCHLAND an und informierte mich was ich alles tun müsste um Züchterin zu werden.


Ich fing an das ich für meine Hunde Registerpapiere wollte, da sie keine Ahnentafeln besaßen. Durch einen Bluttest musste die Rassezugehörigkeit bestimmt werden. Die Ergebnisse schickte ich zum Verein und bekam meinen Zwingernamen und meine Registerpapiere.


Leider verstab zum gleichen Zeitpungt meine geliebte Mia! Nach unserer Trauer, war uns aber wieder schnell klar, dass wir wieder eine zweite Hündin möchten und da kam Fleur von den Schokozwergen zu uns.


Wir wollen wesensfeste, freiatmende und verschmuste Couchpotatos züchten, die Familien genauso wie auch einzelnen Personen freute bereiten wie sie das auch bei uns tun.


Wir haben im Jahr 2 Würfe, dass es uns möglich ist, für unsere Hunde genügend Zeit zu haben, um einen guten Übergang von unserem zu Ihrem neuen Zuhause zu Gewährleisten. Unser Ziel ist es, ihre neuen Besitzer aufzuklären und sicherzustellen, dass diese liebenswürdigen Geschöpfe die Liebe, Sorgfalt und Aufmerksamkeit erhalten, wie sie es verdienen.


Kontaktieren Sie uns, um mehr über uns, unsere Hunde und unsere Philosophie zu erfahren.

Chihuahua of Fabercastle: Über uns
7efefdeb-ee5f-42b2-a4d0-9e8a2d6d8526.jpg
Chihuahua of Fabercastle: Kontakt
Chihuahua of Fabercastle: Adoption

Wir sind Mitglied im

image.jpg
Chihuahua of Fabercastle: Feature
IMG_7913.PNG

Zufriedenheit garantiert

Nur das Beste

Chihuahua of Fabercastle: Text
bottom of page